Hintergrundbild

BEWEGUNG Migration in Aachen seit 1945

Wanderausstellung für Schulen im Kreis Aachen

Stellwand mit Tablar und Klappen
Stelen und Stellwand
Interaktion durch Fragekarten zum Thema
Schüler besuchen die Ausstellung
Die Ausstellung in einer Schulaula

Die Zielgruppe: besonders Schüler ab 10 Jahren.
Die Exponate: Texte und Abbildungen.
Abwechslungsreich gestaltet und klar gegliedert werden die Themen auf verschiedenen Leseebenen präsentiert. Mal auf Stelen als Text mit Bildern, auf Tablaren als Chronik oder in Form von Ich-Erzählungen hinter Fotoklappen werden die vielfältigen Texte einfacher zugänglich.

Leuchtende Farben, lesefreundliche Schrift und eingestreute Zitate helfen zudem, die Aufmerksamkeit zu halten. Auch Diagramme und Kurven sind in ihrer Darstellung der Gestaltung angepasst und einfach zu erfassen.
Die Konzeptgedanken »Ecken & Kanten« und »gemeinsam & verschieden« finden sich in den Formen der Ausstellung wieder: So ist jede Stele anders und aneinander gereiht ergeben sie doch ein Ganzes.

INFO

Auftraggeber: VHS Aachen
Projektzeitraum: 2011–2012
Leistungen: grafisches/typografisches Konzept, Layout, Satz, Bildbearbeitung
Projektpartner: Büro für museale Ausstellungen Dowidat
Fotos: Dr. Carmelita Lindemann, Oliver Hahn, Stefanie Dowidat